Bürgerdialog: Franziska Giffey beantwortet Fragen zur Energiekrise

Viele Menschen machen sich im Moment große Sorgen. Der Krieg in der Ukraine, die dadurch ausgelöste Energiekrise und die in vielen Bereichen steigenden Preise stellen für uns alle eine große Herausforderung dar.

Franziska Giffey, Abgeordnete für Rudow und Regierende Bürgermeisterin von Berlin stellt sich unter dem Titel „Berlin packt das: Wie kommen wir gut durch den Winter?“ den Fragen der Rudowerinnen und Rudower.

Veranstaltungsort: Alte Dorfschule Rudow e. V. (Alt-Rudow 60)
Wann: Montag, der 28. November um 19:30 Uhr

Die höchste Priorität für Franziska Giffey ist es dabei, im anstehenden Winter die „Berlinerinnen und Berliner gut durch diese Krise zu bringen“. Berlin hat dafür ein umfangreiches Entlastungspaket geplant, das Hilfen für Privathaushalte und Entlastungen für Unternehmen vorsieht.

Bitte melden Sie sich unter franziska.giffey@spd.parlament-berlin.de zur Veranstaltung an, da die Plätze begrenzt sind. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe “Fraktion vor Ort” der SPD-Fraktion statt.