Liebe Neuköllnerinnen und Neuköllner,

am 18. September ist es wieder soweit. Das Abgeordnetenhaus und die Bezirksverordnetenversammlung werden gewählt. Sie entscheiden, ob der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller und ich, Franziska Giffey, als Bezirkbürgermeisterin von Neukölln weiter die Geschicke unserer Stadt und unseres Bezirks lenken können.

Die SPD ist seit 2001 führende Kraft im Neuköllner Rathaus. Seit April 2015 bin ich Ihre Bezirksbürgermeisterin, nachdem ich zuvor fünf Jahre als Bezirksstadträtin und acht Jahre als Europabeauftragte für Neukölln arbeiten durfte. In dieser Zeit konnte ich vieles auf den Weg bringen, um ein gutes Zusammenleben, bessere Bildungschancen, eine gute wirtschaftliche Entwicklung, eine soziale Stadt und die Integration von Zugezogenen zu erreichen.

Neukölln hat eine Menge Energie und Potential. Gemeinsam mit unseren Neuköllner Kandidatinnen und Kandidaten für das Abgeordnetenhaus und die Neuköllner Bezirksverordnetenversammlung will ich weiter dafür arbeiten, dass Neukölln vorwärts kommt. Dafür brauchen wir Ihr Vertrauen. Geben Sie der SPD Ihre Stimme, damit das Neuköllner Rathaus in guten Händen bleibt und mit Herz und Verstand geführt wird.

Herzlichst,

Ihre Franziska Giffey

Franziska Giffey auf Facebook