12718142_756611577809053_6491558195379793288_n
Mit Jörg-Jens Erbe, Geschäftsführer des Jobcenters Berlin Neukölln, Boris Velter, Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, Falko Liecke, dem Neuköllner Bezirksstadtrat für Jugend und Gesundheit, Mario Lehwald, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Berlin Süd und Mark Rackles, Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft (v.l.n.r.).

Heute war ein wichtiger Meilenstein für die neue Jugendberufsagentur in Neukölln: Die Partner für die Neuköllner Jugendberufsagentur haben sich geeinigt und die Kooperationsvereinbarung für die Neuköllner Jugendberufsagentur am Standort der Agentur für Arbeit Berlin Süd in der Sonnenallee 282, 12057 Berlin, unterzeichnet.

Folgende Partner waren anwesend: Dr. Franziska Giffey, Bezirksbürgermeisterin des Bezirks Neukölln von Berlin, Falko Liecke, Bezirksstadtrat für Jugend und Gesundheit des Bezirks Neukölln von Berlin, Mark Rackles, Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Boris Velter, Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, Mario Lehwald, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Berlin Süd, sowie Jörg-Jens Erbe, Geschäftsführer des Jobcenters Berlin Neukölln.

Ziel der Jugendberufsagentur Neukölln, die im Herbst 2016 eröffnen soll, ist, dass die Vereinbarungspartner ihre gesetzlichen Aufgaben zur beruflichen und sozialen Integration junger Menschen nach gemeinsamen Zielen und eng aufeinander abgestimmt wahrnehmen und zusammenarbeiten. Damit soll erreicht werden, dass die Unterstützung von jungen Menschen beim Übergang von der Schule in das Berufsleben mit dem Erzielen eines erfolgreichen Berufsabschlusses endet.

12801296_756611591142385_6617545402315241429_n

Beitrag teilen:
Unterzeichnung der regionalen Kooperationsvereinbarung für die Jugendberufsagentur Neukölln
Franziska Giffey auf Facebook