14100306_855501491253394_8058388789423171119_n

Die Europabeauftragten aller Berliner Bezirke informieren mit einer Postkarte über das Recht für EU-Bürgerinnen und EU-Bürger, sich an den Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 18. September zu beteiligen. Immerhin können in diesem Jahr 227.000 EU-Bürger, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, in den Berliner Bezirken wählen – allein in Neukölln 28.000. Gute Aktion, die Lust auf „Berliner“ und hoffentlich auch darauf macht, wählen zu gehen.

Beitrag teilen:
Postkarte zur Information über das Wahlrecht von EU-Bürgerinnen und EU-Bürger
Franziska Giffey auf Facebook