Heute toller nächster Schritt für unser Wassergewöhnungsprojekt Neuköllner Schwimmbär: wir haben unter meiner Schirmherrschaft einen Verein Neuköllner Schwimmbär e.V. gegründet – mit Schulstadtrat Jan-Christopher Rämer, den Schwimmtrainerinnen Daniela von Hoerschelmann, Nicole Hilarius und Stephanie Backhaus und den weiteren Vereinsmitgliedern Renate Backhaus, Monika Haspel und Ingo Wolff. Mit dem Neuköllner Schwimmbär haben wir in den letzten beiden Jahren die Nichtschwimmerquote in Neukölln nach dem Schwimmunterricht von 42 % auf 24 % senken können. Letztes Jahr haben über 800 Kinder aus 14 Schulen an dem einwöchigen Intensivtraining teilgenommen. Für dieses Jahr laufen die Anmeldungen auf Hochtouren. Wir wollen beim Schwimmbär, der auf meine Initiative in enger Zusammenarbeit mit der SG Neukölln Berlin ins Leben gerufen worden ist, in diesem Jahr über 1.000 Kinder der 2. Klassen erreichen. Unser Ziel: 100 % Schwimmfähigkeit der Neuköllner Kinder. Es ist möglich, wir müssen mit aller Kraft dafür arbeiten.

Beitrag teilen:
Neuköllner Schwimmbär e.V. gegründet
Franziska Giffey auf Facebook