12311089_709610132509198_850645368745085092_n Das ehemalige Schulfilialgebäude am Mariendorfer Weg 9 ist nach der vorübergehenden Nutzung als Flüchtlingsunterkunft nun für die Kältehilfe hergerichtet worden. Die Eröffnung findet am 1. Dezember 2015 um 19.00 Uhr statt. Das LAGeSo hatte die weitere Nutzung für die Flüchtlingsunterbringung aufgrund der zu geringen Platzzahl abgelehnt. Meine Mitarbeiter vom Hochbauamt haben das 2-geschossige Gebäude brandschutztechnisch für die Übernachtung von bis zu 60 Obdachlosen vorbereitet. Eine Notlicht- und Brandmeldeanlage, sowie vernetzte Rauchmelder wurden installiert. Die Fenster und Jalousien wurden zum Teil erneuert bzw. repariert. Die Dusch- und Toilettencontainer wurden winterfest hergerichtet. Träger wird der Internationale Bund.

Beitrag teilen:
Neukölln stellt Haus für die Kältehilfe für Obdachlose bereit
Franziska Giffey auf Facebook