150625-Müller-Morris
Zu Gast bei der Philip Morris GmbH

Ein Highlight der Woche – der Regierende Bürgermeister zu Gast in Neukölln: am Mittwoch besuchte Michael Müller die Philip Morris Manufacturing GmbH. Philip Morris ist heute einer der größten Tabakkonzerne der Welt. Das Neuköllner Werk ist die größte Produktionsstätte in Deutschland und das zweitgrößte Werk in Europa.

Über 1.500 Mitarbeiter sind am Berliner Standort beschäftigt, 40 junge Leute in Ausbildung. Produziert wird 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche – mit unglaublichen Mengen – 20.000 Zigaretten pro Minute werden im Neuköllner Werk produziert – zwei Drittel davon für den Export in 40 Länder.

Mit dabei waren auch Joschka Langenbrinck, für Neukölln Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus, Stacey Kennedy die neue Deutschlandchefin von Philip Morris und der Geschäftsführer des Werks Andreas Gronemann.

Beitrag teilen:
Der Regierende Bürgermeister zu Gast bei Philip Morris in Neukölln
Franziska Giffey auf Facebook