150506-Parlamentarier-Besuch
Über 50 ehemalige Parlamentarierinnen und Parlamentarier zu Besuch in Neukölln

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Vereinigung ehemaliger Mitglieder des Deutschen Bundestages und des Europäischen Parlaments e.V. besuchten am Mittwoch über 50 ehemalige Parlamentarierinnen und Parlamentarier Neukölln. Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey begrüßte die ehemaligen Abgeordneten und die Präsidentin des Vereins, Ingrid Matthäus-Maier, im Saal der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln.

In einem Vortrag stellte Franziska Giffey die aktuelle Situation des Bezirks sowie die derzeitigen wichtigsten Aufgabenfelder für die Neuköllner Politik vor und erläuterte den ehemaligen Parlamentariern ihr „Neukölln-Programm“. Bis zur Wahl im Herbst 2016 möchte die Bezirksbürgermeisterin noch zwölf konkrete Punkte umsetzen (Weitere Informationen: Link zum Neukölln-Programm).

Dem Vortrag folgte eine Diskussionsrunde. Im Anschluss machten die ehemaligen Parlamentarierinnen und Parlamentarier eine Bus-Tour durch Neukölln. Dabei wurden sie von den Neukölln-Kennern Tanja Dickert und Reinhold Steinle durch den Bezirk geführt.

Beitrag teilen:
Bezirksbürgermeisterin Giffey diskutierte mit über 50 ehemaligen Parlamentariern im Rathaus Neukölln
Franziska Giffey auf Facebook